Unimog 406 Atlas Kran Glogger Seilwinde Tüv 12/2020

€ 13 500,-

Famulus36

Germany
01983 Großräschen

Call Owner
X
Call Owner

Tell them you are using Unimogmeister.com 004916090118059
Contact Owner

Contact Owner

Complete the form below to send a message to this owner.

Additional Info

Provider statusPrivate
Phone004916090118059
Construction year1972
Kilometers141000
Hours8200
Motor typeOM352
FuelDiesel
Horsepower84
Gear boxGroßes Getriebe
TransmissionManual transmission
Max. speed73 km/h
BrakesDrum brakes
Tires12,5-20 Mitas
Tires conditionSehr gut

Share Ad

Features

Crane
Original papers available
Winch
Call Owner

Description

Verkaufe meinen Unimog 406, da er mir leider zu groß ist. Der Unimog ist Baujahr 1972, Motor OM352 Sechszylinder mit 84 PS, großes Getriebe, Ladekran Atlas AK3006 mit max. 3,5t Hubkraft, 2 hydraulische Ausschübe, Heckwinde Glogger ca. 5t, Frontanbauplatte inkl. Schneepflug, feste Pritsche, Zapfwelle vorn, Druckluft Einkreis und Zweikreis, Anhängerkupplung, Reifen Mitas 12,5-20. Zum Zustand: Der Unimog ist keine vergammelte Winterdienstgurke! Der Vorbesitzer war ein älterer Herr, der ihn zum Holzmachen eingesetzt hat. Das Schneeschild hat er sich selbst nachgerüstet, um damit seine kleine Zufahrtsstraße im Winter zu räumen. Er hatte den Mog 16 Jahre lang! Er hat die Fronthydraulik in einer Fachwerkstatt nachrüsten lassen, ist elektrisch gesteuert mit Bedienpult innen. Motor und Getriebe arbeiten einwandfrei und sind trocken. Die Bremsen wurden vor kurzem mit neuen Belägen und neuen Radbremszylindern überholt. Die Reifen haben sehr gutes Profil. Rost ist vorhanden, hält sich aber noch in Grenzen. Türen sind gut, die vorderen Ecken sind nur angerostet, nicht durch. Hier kann ich bei Interesse gern Detailbilder senden. Die Bordwände der Pritsche sind sehr massiv und verzinkt. Der Kran hat Kraft und arbeitet einwandfrei, mittelfristig wird hier mal der eine oder andere Schlauch zu erneuern sein. Die Seilwinde ist momentan nicht betriebsbereit, hier muss die Zapfwelle vom Getriebe wieder eingebaut werden. Der Beifahrersitz fehlt, hat der Vorbesitzer nicht gebraucht. Der Unimog ist als selbstfahrende Arbeitsmaschine zugelassen und somit steuerfrei mit grünen Kennzeichen zu fahren. Hat Tüv bis Dezember 2020. Er fährt sich sehr angenehm! Hätte ihn gern behalten…
Der Preis ist im REALISTISCHEN Rahmen verhandelbar.